Kombi-Paket: E-Commerce Markt 2019

1.280,00 € *
Preis inkl. Steuer: 1.523,20 €
Autor: Hofacker, Lars
Produktnr.: VERECOM5
ISBN:
Verfügbarkeit: Vorrätig
Menge: + -
 

TOP 1.500

Die Studie E-commerce Markt Deutschland 2019 liefert die Gesamtübersicht über die 1.000 umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland. (PDF mehr als 60 Seiten, Excel-Datei mit 170 Merkmalsausprägungen je Datensatz)
Die Studie E-commerce Markt Österreich/Schweiz 2019 liefert Informationen zu den jeweils 250 umsatzstärksten Onlineshops in Österreich und der Schweiz. (PDF mehr als 60 Seiten, Excel-Datei mit 170 Merkmalsausprägungen je Datensatz)

Die wichtigsten Ergebnisse der Studien inkl. Kommentierungen sind jeweils in einer PDF-Datei zusammengefasst. Mit der Excel-Datei erhalten Sie die Übersicht über die Top-Onlineshops mit sortier- und exportierbaren Datensätzen und Merkmalen wie Platzierung, Adresse, Ansprechpartner/Geschäftsführer, E-Mail, angebotene Produktsegmente, Vertriebskanäle, Umsatz, Payment, Versandarten, Social Media (Facebook, Twitter, YouTube, Google+, Pinterest, Instagram), Mobil-Aktivitäten und Shopsysteme

 

Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie die Studien per E-Mail.

EHI-Mitglieder erhalten bei einer Bestellung 130,00€ Rabatt. Rabattcode anfordern unter franken@ehi.org.

Die Autoren dieser Studie:

Lars Hofacker
Leiter Forschungsbereich E-Commerce
hofacker@ehi.org

Lars Hofacker verantwortet im EHI Retail Institute als Leiter den Forschungsbereich E-Commerce. Er ist der Autor der beiden jährlich erscheinenden Studien E-Commerce-Markt Deutschland und E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz, außerdem organisiert er inhaltlich die jährlichen EHI Omnichannel Days.

 

Christoph Langenberg
Projektleiter Forschungsbereich E-Commerce
langenberg@ehi.org

Christoph Langenberg ist als Projektleiter im Forschungsbereich E-Commerce tätig. Er ist Autor der EHI-Studien „Omnichannel-Commerce“, „E-Commerce-Markt Deutschland“ sowie „E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz“ und schreibt für die rt retail technology. Außerdem ist er für die inhaltliche Koordination des Omnichannel Forums auf den Messen EuroCIS und EuroShop zuständig.

 

Nina Langer
Projektleiterin Forschungsbereich E-Commerce
langer@ehi.org

Nina Langer ist als Projektleiterin im Forschungsbereich E-Commerce tätig. Sie ist Autorin der EHI-Studien „E-Commerce-Markt Deutschland“ sowie „E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz“ und schreibt für die stores+shops technology. Außerdem ist sie für die inhaltliche Koordination des EHI E-Food-Thementages und der Omnichannel Stage auf den Messen EuroCIS und EuroShop zuständig.

 

Mehr zum Forschungsbereich E-Commerce

 

Laden Sie hier die Leseprobe der Studie  „E-Commerce-Markt Deutschland 2019“ bestehend aus PDF-Dokument und XLSX-Datei herunter.

Leseprobe PDF-Dokument

Leseprobe XLSX-Datei

 

Laden Sie hier die Leseprobe der Studie „E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2019“ bestehend aus PDF-Dokument und XLSX-Datei herunter.

Leseprobe PDF-Dokument

Leseprobe XLSX-Datei